Christian rät

Einer meiner Lieblingssätze in Gesprächen, Talkrunden, Interviews lautet: „Ich werde oft gefragt, …“ Das ist immer eine gute Einleitung, aber in der Realität werde ich leider sehr meistens überhaupt rein gar nichts gefragt. Dabei rede ich doch so furchtbar gern. Das hat sich der Verlag Gräfe und Unzer auch gedacht und mich eingeladen, einen Ratgeber zu schreiben. Hab ich prompt gemacht. Bitte sehr, hier:


Papa, was machen wir heute?

Wenn drei Jungs langsam aber sicher zu jungen Männern werden, erlebt man als Vater so Einiges! Die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist dabei eine ganz besondere. Bei gemeinsamen Erlebnissen aber auch im Alltag gibt es viel zu lernen und zu entdecken. Abenteuer erlebt man nur bei außergewöhnlicher Outdoor Activity? Weit gefehlt! Mit einem großen und drei kleinen Männern werden neben „klassischen“ Vater-Sohn-Aktivitäten, wie Fußball, Angeln, Feuermachen etc., nämlich alltägliche Situationen wie Shopping, Hygiene oder auch der Zahnarztbesuch schnell zu einem besonderen Ereignis. So sind Taktik, Ausdauer und stahlharte Nerven gefragt, wenn Sie sich zum Beispiel mit drei Jungs im Alter von vier bis elf Jahren einer extrem langen Schlange vor der Supermarktkasse nähern. In 50 unterhaltsamen Geschichten von Vater zu Vater finden Sie hier Tipps, Tricks und Anregungen für gemeinsame Zeit allein unter Männern und für eine starke Beziehung zu Ihrem Sohn.